Getit-Berlin

IT-Solutions for Special Requirements

Schlagwort: OmniOS_Text_r151018

[OmniOS-discuss] The Future of OmniOS

The Future of OmniOS

Quelle: [OmniOS-discuss] The Future of OmniOS

Was wird die Zukunft von OmniOS bringen? Offensichtlich wird es für OmniOD kritisch. Nexenta Stor und viele andere Firmen setzen auf auf Illumos also wird es mit ZFS Storage Lösungen weiter gehen.

Sollte man vieleicht auf SmartOS oder Nexenta Community gehen? Oder gar das Orginal, Solaris pur? – stay tuned 😉

 

OmniOS r151018 SMB issue

Wenn man SMB produktiv mit OmniOS benutzt, dann könnte man auf folgendes Issue stoßen.

Wenn man auf das OmniOS SMB Share speichern will, mit „Speichern unter“, dann kommt es zum einfrieren der Aktion. Das betrifft beliebige Dateiengrößen.

Zwischen der OmniOS Version r151016-r151018 gabe es ein Paket, welches dieses Problem reingebracht hat. Also downgraden oder man kann das Problem lösen indem man den opslock disabled:

svccfg -s network/smb/server setprop smbd/oplock_enable=false

opslock ist Opportunistic Locking und bezieht sich auf das Sperren von Dateizugriffen, wenn mehrere auf eine Datei zugreifen.

opslock könnte man auch auf der Windows-Seite verändern (Registry), das macht aber nicht so viel Sinn.

OmniOS USB Bootstick

Nach unzähligen Versuchen habe ich endlich meinen OmniOS Boot Stick erstellt.

Hier das notwendige Tool mit dem es endlich ging.

HDDRawCopy1.10Portable.exe (MD5: b16a2feb1c030cdd587b4bee068422a6)

Und die entsprechende Quelle:

OmniOS_Text_r151018.usb-dd (MD5: 55f70b39ac031b52b10cca12f4701cd1)

Achtung nicht die ISO sondern das dd – file.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén